Sonntag, 17. März 2013


Hier mache ich das 1 Mal mit:
Lindas Handarbeitsaktion

Hier präsentiert man Objekte,die man gestrickt oder gehäkelt hat und wieviel Wolle dafür verbraucht wurde. Resteverwertung kommt dabei bestens zum Einsatz.  Das Gewicht der Wolle wird dann in eine Liste eingetragen und am Ende des Monats dann zusammengerechnet. Irgendwie finde ich das interessant und da ich viel handarbeite, bin ich mal gespannt, was ich da so beitragen kann.
Mein stash-buster # 1



Wandbehang in 
freestyle

Häkeltechnik

benötigte Wollreste gesamt 320 Gramm







 Häkeltechnik:feste Maschen, Stäbchen usw.


Genaue Anleitung findest Du hier bei
Nadelspiel






Kommentare:

  1. Dein Wandbehang sieht interessant aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Welcome to the Stash-buster challenge. Your free-form poject is amazing ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Unos trabajos muy bonitos y originales . Enhorabuena por tu blog , hay mucho arte .Un saludo desde SPAIN

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!