Sonntag, 7. April 2013

Sonntagsfreuden

Meine Sonntagsfreuden
Heute morgen, beim Frühstück, etwa 8Uhr 30, ein Blick aus dem Fenster: alles grau in grau, wie die ganze letzte Woche ! Über Nacht hat es wieder geschneit und gefroren, also, alles beim Alten !
Plötzlich, man mag es kaum glauben, gleitet ein Sonnenstrahl quer über den Tisch.
SONNE, was für ein Gefühl!
Und sie scheint immer noch .Allerdings mittlerweile etwas leicht verschleiert, so, als wolle sie sagen " Kinder, mich gibt es schon noch, aber ein bisschen müsst ihr euch noch gedulden..."
Eine schönere Sonntagsfreude gibt es in dieser Woche nicht für mich.
Noch mehr Sonntagsfreuden findet ihr  hier

Kommentare:

  1. Bei uns scheint auch die Sonne . Ich hoffe , das es auch so bleibt . Kalt ist es noch , aber Schnee haben wir nicht . Muss auch nicht mehr sein . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Genieße den Sonnenschein, bei uns ist es grau in grau und außerdem sehr kalt, wir haben 3,6°!
    Ich hab mich mit meiner Handarbeit auf meinen Sessel verkrochen, werde später noch Kaffee trinken und ansonsten den Tag im Warmen verbringen.

    Liebe Grüße
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine sehr schöne Sonntagsfreude liebe Jutta.
    Ich darf heute auch solch eine Freude erleben und genieße sie von ganzem Herzen:-))

    Hab noch einen schönen Sonntagnachmittag
    Liebe Grüße von der Jurika

    AntwortenLöschen
  4. ach wie schön. das is wirklich ne schööööne sonntagsfreude. hier bei uns war es wieder grau in grau. ich weiss schon gar nicht mehr wie man sonne schreibt :-(

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!