Donnerstag, 30. Mai 2013

Rums # 22 bei" Rundumsweib"



Heute will Frau Muddi die 200 Marke an Beiträgen knacken !
Damit ihr das auch gelingt, zeige ich heute auch etwas  Selbstgefertigtes 
Allerdings nur etwas ganz  Profanes  größere Werke sind noch in Arbeit.
Großmutters beliebte Topflappen, immer noch begehrt ,äußerst praktisch und kochfest
Mit festen Maschen gehäkelt und ruckzuck fertig!

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,

    exakt gehäkelt und praktisch.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    ja Topflappen braucht man immer.
    Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind klasse. Ich mag gehäkelte Topflappen. Die sind so schön griffig :)
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Topflappen habe ich auch schon einige gehäkelt , die meisten verschenkt . Hab von meiner Mama noch einige , die hat auch immer Topflappen gehäkelt . Auch in dem Muster wie die deinen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!