Montag, 23. September 2013

Montagsstarter # 131

In der "Blogbar" von Martin kann man wieder über den Montag nachlesen, seine Vorgaben sind in schwarz zu lesen:
1. Das Wahlergebnis hat mich nicht im Geringsten überrascht.
2. Ein großes Paket Sorgen habe ich heute über Bord geworfen .
3.Der Start in die neue Woche beginnt recht positiv.
4.Obwohl ich ja eigentlich noch zu den jungen Alten gehöre,bin ich manchmal so vergesslich.
5.Dass ich mir nur eine örtliche Betäubung für meine Hand-OP geben hab lassen, darauf war ich schon etwas stolz.
6. Und demnächst ist mein neuer Vorsatz für mein Leben:" mein Glas ist nicht halb leer, sondern halb voll".
7. So oder so was kommen soll, das kommt.
8. Ich freue mich diese Woche auf den gemeinsamen Urlaub mit meinem GÖGA und außerdem steht ein Kurzbesuch bei meiner Tochter in Taufkirchen an und da schließt sich auch ein Besuch meiner Lieblingsstadt Lechbruck im Allgäu an.

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,

    sehr gut!

    Einen guten Montag wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt doch super. Dann hast du ja alles gut überstanden. Das freut mich. Gruß Martin

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du recht , liebe Jutta , wie alles kommt können wir nicht unbedingt beeinflussen . Wir können nur das Beste daraus machen und positiv denken . Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und viel Freude bei deiner Tochter . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!