Sonntag, 8. September 2013

Sonntagsfreuden

bei der lieben Frau  Kreativberg  nachzulesen.

Sonntagsfreuden...
In aller Frühe mit meinem Hund Rony durch menschenleere Straßen gehen 

In einer herrlich frischen, klaren
Morgenluft,
hin und wieder das Gezwitscher der Spatzen und das vielfältige Rufen der Meisen zu hören


Mutterseelen alleine durch den "Hunde-Park " schlendern und den Hund mal so richtig ausgiebig schnuppern lassen, ohne das ablenkende Begegnen mit Artgenossen.
Und den Herbst entdecken, mit der beginnenden Laubfärbung.
 Den Sonnenaufgang über dem Stadtrand genießen

Stille Sonntagsfreuden und ein schöner Start in den neuen Tag.





Kommentare:

  1. Einen Spaziergang so ganz in Ruhe und Stille ist auch mal schön . Noch einen schönen Sonntag .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sind aber sehr schöne Sonntagsfreuden liebe Jutta.
    Die Ruhe und Stille am frühen Morgen genießen zu können in dieser schönen Umgebung muss wirklich sehr entspannend sein und dein Hündchen hat sich sicher sehr wohlgefühlt in dem Hund-Park.

    Dir noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße von der Jurika

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!