Sonntag, 9. Februar 2014

Garteneinblicke im Februar

Nur sehr spärlich ist in meinem
 kleinen Schreber-Garten das neue Leben zu entdecken




       Die krause Petersilie
 in Nachbars Garten hat anscheinend die Wintermonate überlebt

Und meine schöne Baumwurzel hat ihre Rinde verloren
aber so glatt macht sie sich auch recht gut.
In  2-3 Wochen schaue ich mal wieder nach.
da gibt es dann hoffentlich mehr zu entdecken !

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    meine Petersilie lebt auch noch und der Schnittlauch ist zwar recht dünn,
    aber es gibt ihn.
    Normalerweise würde er erst in 1 Monat richtig kräftig austreiben.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es ist so schön, wenn der Garten wieder erwacht...Ich hoffe nur, der Winter kommt nicht noch mal zurück...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn es jetzt noch sehr spärlich aussieht , wirst sehen das geht dann ganz schnell und es grünt und blüht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    herrliche Bilder hast Du gemacht! Die Winterlinge sind auch hier schon ganz raus und am blühen, und auch Schnittlauch und Petersilie treiben fröhlich aus!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine wunderschöne und glückliche Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!