Montag, 24. Februar 2014

Magic Monday


Hier bin ich dabei Bei Paleika 
gibt es für die nächsten 2 Woche 
wieder eine 
interessante Vorgabe.
" flüchtig "

Gar nicht so einfach, diesen Begriff in Bildern fest zu halten.
Flüchte Momente, Augenblick einzufangen, die dieses schnell "Vorbeisein " dokumentieren.



Sonnenuntergang
                                                
Spiegelbild in einer Pfütze
Wolken im Wind






                                  



Kommentare:

  1. ich finde du hast das Thema gut umgesetzt

    lg und einen guten Start in die neue Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  2. Toll umgesetzt liebe Jutta und zauberhafte Fotos hast du dazu gemacht. Ein toller Beitrag

    Liebe Montagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Deine Aufnahmen treffen es gut. Ich stelle immer wieder fest, wenn ich flüchtige Momente im Bild festhalte, dass sie dann auf dem Foto das oftmals nicht so bringen, wie man es in der Natur mit eigenen Augen wahrgenommen hat. Aber trotzdem schön, dass man die Möglichkeit des Fotografierens hat.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich schwierig , du hast es aber toll umgesetzt . Deine Fotos sind total schön und passend . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. schön! besonders das 1. bild mag ich sehr!

    AntwortenLöschen
  6. Schön hast Du flüchtige Momente festhalten. Die Wolken im Wind finde ich besonders faszinierend.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  7. also ich muss schon sagen, ich finde, du hast das flüchtige sehr gut getroffen und festgehalten!

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!