Samstag, 22. Februar 2014

Was lange währt...

... wird endlich gut
Dieser weise Ausspruch hat diesmal voll ins Schwarze getroffen !
Und zwar bei meinen derzeitigen
DIY-Einkaufsbeutel-Verschönerungen .
Dies Beutel finden übrigens reißend Absatz 
 ( Töchter, Freunde, Verwandte usw. ) 
Mittlerweile ich bin schon so geübt darin, dass ich diese Beutel schon im Eilverfahren nähen kann.
Aber, man soll es nicht übertreiben.
Diese Tasche wollte ich unbedingt gestern Nacht noch fertig bringen und dann das:


Ich habe die beiden Teile verkehrt herum zusammen genäht und als ich den Einkaufsbeutel einnähen wollte, erst bemerkt, dass da was nicht stimmt. Seufz !
Beim nächsten mal schaue ich aber wieder genauer hin!
...wartet schon .




Und nun geht es auch noch flugs zu  * Creadienstag   #112 *
da kann man viele tolle, selbstgemachte und kreative DIY-Objekte entdecken.


Kommentare:

  1. Oh Jutta, das Auftrennen mach ich auch nicht gerne, es macht ja meistens mehr Arbeit als die Arbeit selbst.
    Ein supertoller Beutel ist das, er wirkt direkt elegant, da kann mir gut vorstellen, dass du mit der Herstellung kaum nach kommst.
    Schönes Wochenende! Herzlichst MinaLina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,

    der Fehler ist behoben, und alles ist gut.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine toller Beutel liebe Jutta, ich bin begeistert.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Das kann ich verstehen , das die Beutel beliebt sind . Gefällt mir auch gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. die Einkaufstaschen sehen richtig Edel aus

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Beutel, da hat sich das fröscheln gelohnt ;)
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,

    das sind ja Luxuseinkaufbeutel aus Leder, die richtig was einsacken können. Toll, so einen würde ich auch nehmen.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  8. Der Lederbeutel sieht wirklich super aus... nicht nur zum Einkaufen!!
    Trennen...... meistens wenn man denkt das mach ich schnell schnell oder?
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!