Montag, 14. April 2014

Bunt und rund...

...der Oster-Brunnen
Seit ein paar Jahren wird in dem Stadtviertel, in dem ich wohnen dieser Brunnen österlich geschmückt.
Ich finde, er hat es verdient, einmal in der Öffentlickeit präsentiert zu werden.
Bisher hatten wir das Glück, dass er nie durch Vandalismus zerstört wurde !
Danke an all die kreativen Helfer.
Das ist das Original
Wie immer zum Abschluss eine kleine Spielerei
Und das geht nun rüber zu 




Kommentare:

  1. Liebe Jutta
    da sieht man wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind, für mich ist das viel zu üppig, ich kann das nicht mehr
    mit Ostern assoziieren, es ist ein kunterbuntes Gebilde rund um einen Brunnen. Aber mir geht es auch so bei den ganzen
    Weihnachtsbeleuchtungen, für mich ist "Weniger - mehr"
    Das ist natürlich meine persönliche Meinung und selbstverständlich hoffe ich, dass es dem Vandalismus zum Opfer fällt.
    Wunderschönen Wochenbeginn.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sadie,
      damit kann ich leben, denn ich habe zuhause auch nur Minimalismus bei der Osterdeko.
      Aber in der Öffentlichkeit habe ich nichts gegen diese Üppigkeit.
      Da es Geschmacksache ist, wie du schreibst, akzeptiere ich natürlich deine Einstellung.
      allerdings hoffe ich du meinst, " dass er NICHT dem Vandalismus zum Opfer fällt ", oder :-( ?
      Eine schöne Woche noch,
      LG
      Jutta

      Löschen
    2. Ach du liebe Güte, natürlich würde ich mir nie anmaßen, derartiges zu schreiben oder zu wünschen, da hat sich definitiv der Fehlerteufel eingeschlichen. Ich möchte selbstverständlich nicht, dass man meinen minimalistisch geschmückten Osterstrauch zerstört.
      LG Sadie

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. So ist das, liebe Jutta, dem einen gefallen solche Brunnen mit üppiger Dekoration, anderen wiederum nicht. In meinen Augen darf es an Ostern ruhig etwas bunt zugehen, besonders, wenn die Sachen draußen in der Natur zu sehen sind.
    Im Hause liebe ich es auch etwas dezenter.

    Ich hoffe, der Brunnen wird "nicht" dem Vandalismus zum Opfer fallen. Deinen Fokus heute finde ich sehr gelungen, mir gefallen all deine vier verschiedenen Versionen sehr gut. Auch die letzte Bearbeitung in Pixelart ergibt ein richtig fröhliches Bild. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne Osterwoche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa, wie oben angeführt, hat sich hier ein Fehler eingeschlichen. Vandalismus jeder Art ist für mich absolutes NOGO.
      Schöne Osterwoche für dich.
      Sadie

      Löschen
  4. Eine schöne Idee dieser Osterbrunnen liebe Jutta, habe ich hier noch nicht gesehen.
    Schön die verschiedenen Bearbeitungen, gefallen mir gut.

    Liebe Grüße und eine tolle Woche
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    ich liebe diese schönen bunten Osterbrunnen. In unserem Nachbarort haben sie ihn aufgebaut und viele Austellungsstücke gleich mit. Im Fokus mit den blau - grünen Eiern gefällt mir besonders gut.
    Ich weiß gar nicht, warum ich bei dir noch nicht auf der Seite war. Du hast sooooooooooooooo viel zum ansehen und zu bestaunen, werde nun öfters vorbei schauen.

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Das freut mich aber, danke, liebe Paula ! :-))

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Sache . Ich finde alle Bilder gut . Auch deine Spielerei sieht interessant aus . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!