Dienstag, 22. April 2014

Und zu guter Letzt folgt...

"Bilder einer Ausstellung", Foto-Aktion 
von  
Barbara

An und für sich auch wieder ein Künstler, 
der nicht so ganz meinem Geschmack entspricht, aber doch ein paar Werke vollbracht hat, 
die ich mir jederzeit an die Wand hängen würde!
Gerade das folgende Bild trifft in seiner Farbkomposition 
total 
meinen Geschmack. 
Diese Anordnung der Quadrate könnte ich mir
sehr gut als Quilt-Decke vorstellen.

Paul Klee
 Ancient Sound, Abstract on Black 
1925 ; Oil on cardboard, 15 x 15


***************************************************************
Mein Vorschlag für die nächste Woche:
Louis Apol


1 Kommentar:

  1. Liebe Jutta,

    die Bilder von Paul Klee gefallen mir in den meisten Fällen gut oder sogar sehr gut. Ich mag diesen Künstler, von dem ich lange, lange annahm, dass er ein Schweizer ist. Schliesslich haben wir ja in Bern ein "Zentrum Paul Klee". :-)

    Zum Glück spielt in der Kunst die Nationalität keine grosse Rolle. Im Gegenteil: Kunst ist etwas, was sogar länderverbindend sein kann.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Barbara

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!