Mittwoch, 4. Juni 2014

Hexenhäuschen




Mitten im schönen *Frankenwald liegt dieses kleine Häuschen.
Schon als Teenager, wenn meine Eltern mit mir ihren Sonntagsausflug durch diese Gegend machten, 
schwärmten meine Mutter und ich davon ,
unserer Fantasie waren keine Grenzen gesetzt.
Und neulich habe ich es wieder entdeckt.
Immer noch scheint es verlassen zu sein
die Läden sind geschlossen,
aber die kleine Wiese vor dem Haus ist gemäht worden.
Doch ein bewohntes Hexenhäuschen ?
Mein heutiges Wort für
von
lautet:
Sonntagsausflug :-)


Kommentare:

  1. The house is wonderful from all the different perspectives. I don't know what you said but it is beautiful. You might think about adding a translate button to your blog. xo Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich traumhaft schön!

    Sonnige Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderhübsches Häuschen, das für ein Hexenhäuschen doch viel zu freundlich aussieht. Sonntagsausflüge sind was Schönes, denn sie bringen einen so richtig wegaus dem Alltagstrott.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  4. Ganz idyllisch liegt dieses kleine Häuschen, liebe Jutta, versteckt zwischen Bäumen auf einer wunderschönen Wiese.:-)
    Vielleicht haben Hänsel und Gretel die Wiese gemäht und die Hexe verscheucht. *g*
    Oh ja, das lässt sehr viel Raum zum Interpretieren.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    ein traumhaft schönes Flecken Erde, so idyllisch, auch
    meine Phantasie schlägt bei diesem Anblick Kapriolen.
    LG und einen sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    was für ein Traumplätzchen! So schön, das Häuschen im Grünen ....verwunschen ...einfach nur schön!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,

    ich habe es bei mir im Blog auch gefragt ;-) trotzdem hier auch noch Mal; Darf ich da einziehen?!? Das ist so schnuggelisch und sieht absolut nach Wohlfühlen aus. Unsere Familie hat auch ein Haus über das wir immer phantasieren. Allerdings ist das so groß, dass wir wohl ziemlich alle darin unterkopmmen würden. Deins ist eher der Traum für meine zwei Lieben und mich :-).

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Beim Anblick dieses Hauses gehen wohl viele Frauenherzen auf - am Liebsten würde ich es gleich einrichten. Aber ob die Substanz noch gut ist? Auf alle Fälle ist es einen Traum wert.

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, da kann man wirklich anfangen zu träumen, liebe Jutta.
    Du glaubst nicht, was ich heute gepostet habe?? *zwinker*
    Aber "meine Hütte" ist nicht zu vergleichen, mit deinem idyllischem Häuschen. ;o)
    gglG zu dir,*Manja*

    AntwortenLöschen
  10. ...da erwartet man direkt, liebe Jutta,
    das sie gleich aus der Tür kommt, die Hexe mit dem Besen in der Hand und dem Kater auf der Schulter...sehr schönes Häuschen,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Schönes Häuschen, das wäre ich jetzt auch gerne.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,

    das ist aber wirklich ein schönes Hexenhäuschen. So idyllisch gelegen. Da könnte man doch überlegen, ob man da nicht selbst die Hexe spielt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Zumindest sehr idyllisch und mit sattem Grün umrankt ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!