Mittwoch, 11. Juni 2014

Welcher Gärtner war da wohl am Werk ?



Irgendwo in der wundervollen Bergwelt
steht diese alte Scheune.
An sich nichts besonderes, aber dann habe ich im letzten Moment
diese originelle Vordach-Bepflanzung entdeckt.
Bepflanzung ist wohl nicht der richtige Ausdruck dafür.
Anflug trifft es besser !
Für die Aktion:

Sunny
wähle ich diesmal das Wort:
" Vordach "








Kommentare:

  1. Liebe Jutta,

    ich denke mal, das war die Natur und die Zeit. Die beiden schaffen so etwas, wenn man sie denn lässt. Ein schönes Foto hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wirklich schönes Foto und die Bepflanzungen machen sich da richtig gut, finde ich!

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    da war wohl Gärtner"Natur" am Werk ..... ich finde das wunderschön! Gut, daß Dir das schöne Dach nicht entgangen ist!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Sonnentag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. ...das ist mal was, da wächst das Holz für den neuen Dachstuhl gleich dort wo es hingehört !
    Schönen Urlaub noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir auch einen schönen Urlaub und noch viele schöne Fotomotive wie dieses hier. Wwenn wir nicht immer ordnend eingreifen würden, hätte man schneller als man denkt den ein oder anderen Urwald buchstäblich vor der Haustür.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  6. In luftiger Höhe , lach , schaut lustig aus . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Nicht jeder hat ein passendes Bäumchen für die Lichterkette zur Weihnachtszeit auf dem Vordach. Clever :D

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es klasse, wenn nicht alles so geleckt aussieht.
    Kann ruhig mal wuchern auf dem Vordach.

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!