Dienstag, 11. November 2014

Verlassen


festgehalten für Vera
und ihre Sammlung

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    das sieht ja wirklich etwas einsam aus und das ganze Haus - das ja eigentlich recht lauschig mitten im Grünen liegt - wirkt auf Anhieb richtig leer. Da fängt man sofort an zu überlegen, warum, wieso, weshalb....
    Dir einen angenehmen Dienstag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Alle Schotten dicht!
    Das wirkt echt verlassen, obwohl noch kein Unrat zu erkennen ist.
    Schön eingefangen, liebe Jutta
    Viele Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Da wohnt wohl auch niemand mehr. Das macht nachdenklich. Was für ein Unterschied zu dem Haus bei uns gegenüber. Da starb vor ein paar Monaten die Besitzerin, eine liebenswürdige alte Dame, die ihren Besitz einer Pflegerin aus Polen vermachte. Noch bewohnt niemand das Haus, aber die Nachbarn machen regelmäßig die Rolläden hoch und runter und sogar die Heizung läuft, wie ich heute am Rauch aus dem Kamin festgestellt habe. Kann natürlich auch sein, dass die sich selbstständig eingeschaltet hat. Würde unsere auch tun.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht sind die Bewohner vor dem Winter geflüchtet???

    Bei uns hier stehen auch sehr viele Häuser leer und zum Verkauf

    LG Margret

    AntwortenLöschen
  5. Das sind aber kleine Fenster . Aber schön mit den Fensterläden . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Oh, aber das Haus sieht noch recht gut aus. Hoffentlich kümmert sich bald jemand darum, damit das auch so bleibt.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!