Samstag, 13. Dezember 2014

Ein Schiff segelt hinaus . . .

Zitat: Charles Henry Brent

Als ich gestern in meiner Tagezeitung eine Todesanzeige
mit diesem Text las
war ich sehr beeindruckt.
Diese Worte spiegeln genau mein Einstellung, 
meinen Glauben an an ein Weiterleben nach dem Tode
C.H. Brent nannte sein Gedicht auch

" Was ist sterben "
*********************

Damit nehme ich wieder teil an
Nova´s samstäglicher Zitaten-Sammlung




Kommentare:

  1. Schwieriges Thema - aber tröstlich der Gedanke, wenn es wirklich so sein sollte

    lg und ein schönes We
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  2. Zumindest sagt dieser Text mit Sicherheit eines aus: "Alles ist eine Frage der eigenen Wahrnehmung und Überzeugung." Mir gefällt das und dein Foto passt sehr gut dazu.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,

    das Zitat gefällt mir und passt auch wunderbar zu dem Foto. Bezogen auf das Schiff ist mir das auch nachvollziehbar, auf den Tod nicht - da fehlt mir der Glaube.

    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. ...das gefällt mir gut, liebe Jutta,
    danke, dass du es geteilt hast,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Egal wo wir uns körperlich hinbegeben, wir werden immer in den Herzen weiterleben die es möchten. Ganz richtig gesehen das ein Verschwinden immer ein Teil einer Wahrnehmung ist, denn selbst wenn etwas verbrennt, die Asche bleibt vorhanden....

    Sehr schöne Worte und wundervoll das perfekte Foto dazu gefunden. Gefällt mir liebe Jutta und ein dickes Dankeschön dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir einen schönen dritten Advent und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ganz wundervolle Worte , liebe Jutta und da Bild passt sehr gut dazu .
    Ich wünsche dir noch einen schönen 3 . Advent . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar, wie Brent den jeweiligen Standort bzw Horizont und die Wahrnehmung in einfache, aber nachdenkliche Worte gefasst hat. Es passt sehr gut zu einer modernen Todesanzeige.

    Liebe Adventgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich kann gut verstehen dass du von diesen Zeilen sehr beeindruckt warst, liebe Jutta. Mir geht es genauso. Herr Brent hat das sehr gut ausgedrückt und ich danke dir, dass du den Text hier eingestellt hast.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Ein ganz wunderbarer Spruch, ich bin auch der Ansicht nichts verschwindet ganz, alles verändert sich nur.

    LG Soni

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!