Mittwoch, 7. Januar 2015

Platz für Neues

Klick vergrößert

Nichts erinnert mehr an die Weihnachtszeit.
Aber ich muss sagen
so fühle ich mich wohler.
So schön die Weihnachtsdeko auch war,
jetzt ist wieder alles freier, neutraler und irgendwie auch freier.
Frei für Neues
egal ob im Leben oder der Wohungseinrichtung.
Platz für Neues eben
und das finde ich bei jedem Jahresanfang immer so spannend.



Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    tolle Wohnung, ich kann verstehen, dass du dich wohlfühlst.
    Platz für Neues zu schaffen, das finde ich gut.
    LG und noch einen gemütlichen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Jutta, das empfinde ich immer genau so. ca 5 Wochen Weihnachtsdekoration reicht dann irgendwie auch und ich will gerne mal wieder Platz für anderes haben. Dennoch tut es mir auch jedes Jahr leid sie Sachen wegzupacken - ich hänge da gefühlsmäßig also irgendwie dazwischen, wenn's dann weggeräumt ist, ist gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,

    so gerne ich weihnachtlich dekoriere, so froh bin ich aber auch, wenn das ganze Zeug im neuen Jahr verpackt wieder im Schrank liegt. Ich würde mich von keinem Stück trennen, will dann aber auch nichts mehr sehen. Mir geht es also genauso wie Dir.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Ja , liebe Jutta , ich habe auch schon alles weggeräumt und freue mich schon auf die ersten Frühlingsblumen .
    Bei dir schaut es sehr schön und gemütlich aus . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    trotz des vielen Platzes sieht es bei dir nicht ungemütlich aus. Das finde ich toll.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!