Samstag, 24. Januar 2015

Wahre Worte . . .

Klick aufs Bild vergrößert

für die Teilnahme zu
von NOVA

Kommentare:

  1. Oh ja und gerade die kleinen Mauerblümchen sind besonders schön.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaaaaa....und man kann immer verwundert sein an welchen Stellen sie dennoch wachsen mögen ;-) Du hast das Blümelein auf jeden Fall klasse gesehen, und ein danke dass wir es nun mit den passenden Worten auch durften. Ein schönes Zitat im Bild für dass ich dir auch noch danken möchte.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Das kann auch ich nur bejahen, liebe Jutta. Klein, aber fein ist Dein Mauerblümchen. Wenn so etwas sehe, geht mir immer das Herz auf. Ein schönes Zitat im Bild hast Du heute ausgewählt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. gut gesehen :-)

    lg und schönes Wochenende wünscht
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Normalerweise kennt man es ja nur von Wildblumen, dass sie sich eine Lücke suchen um an unmöglichen Stellen doch noch zu überleben. Dein kleines Hornveilchen scheint ein echter Überlebenskünstler zu sein und mag das Bild und die Blume gern sehen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Ja, so ist es, liebe Jutta.
    Seitdem ich angefangen habe zu fotografieren, nehme ich optisch viel mehr wahr als vorher. Man geht mit „offeneren Augen“ durch die Welt.
    Und für die Schönheiten der Natur bin ich nun auch viel empfänglicher, aber ich glaube das hängt auch mit dem Alter / der Lebensphase zusammen *zwinker*.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich mit diesem Hintergrund besonders betont, besonders hervorgehoben 😃 Übrigens schrieb ich ich Dir noch auf Deine Frage bzgl. der Gedichte....
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön entdeckt.Und der Spruch passt wieder super dazu.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Jutta,
    ja es ist schon erstaunlich wo überall Blümchen wachsen, selbst durch so eine kleine Lücke zeigen sie uns ihre Schönheit.
    Ein sehr schönes Foto und dazu hast Du ein tolles Zitat gewählt.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Genauso ist es, liebe Jutta, man muss nur hinsehen, dann sieht man sie, auch wenn sie noch so klein sind.
    Du hast sie gesehen und daher dürfen wir uns heute an ihnen und dem passenden Zitat erfreuen. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jutta,
    winzig und doch unübersehbar - sehr gut gelungen.
    Schönes We.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jutta,
    Dein Beitrag für "Zitat im Bild" gefällt mir sehr, sehr gut! Das Foto ist großartig und der Text paßt genau.
    VG Kathinka

    AntwortenLöschen
  13. Das stimmt , liebe Jutta und gerade da wo man keine Blume vermutet sieht sie besonders schön aus . Man muss sich wundern wo sie sich ihren Weg suchen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Da kann ich nur zustimmen.

    LG Margret

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!