Dienstag, 12. Mai 2015

Aus der Froschperspektive

Die Wiese in meinem Gärtla
Klick vergrößert.
In die Knie gegangen und so nah wie möglich für


Kommentare:

  1. Ich kann den Duft regelrecht riechen. Hmm

    LG Swan

    AntwortenLöschen
  2. Lovely image and pretty flowers.. Have a happy day!

    AntwortenLöschen
  3. ich mag diese Wiesenblumen ich habe sie auch eingefangen was gibt es schöneres jetzt in dieser Zeit!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist einfach herrlich, wunderschön und ich möchte mich ins Gras legen und in die Wolken schauen liebe Jutta. Eine Umarmung für Dich von Celine

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus!! Solche Bilder mag ich sehr.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta!
    Ich liebe solche Wiesen. Je wilder bewachsen, desto besser!
    Morgen kann ich meinen Beitrag bei dir nicht verlinken. Er ist vorgebloggt, aber ich bin bis Sonnatg nicht zu Hause und ich weiß nicht, ob ich es schaffe, bis dahin meinen Beitrag zu dir zu verlinken. Vielleicht holst du dir das Bild dort selbst ab?


    Liebe Grüße und frohes Schaffen

    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Perspektive , liebe Jutta , ein tolles Bild . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Schön - nach dem Motto: "Hier bin ich Wiese, hier darf ich´s sein !"
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Da danke ich von Herzen für diesen Kniefall ;) Die Aufnahme ist bezaubernd geworden!

    Vielen Dank fürs Teilen und Mitmachen und allerliebste Vatertagsgrüße,
    Kirstin

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!