Samstag, 23. Mai 2015

Die Sichtweise ändern

von mir

für Nova und ihre samstägliche
Sammlung


Kommentare:

  1. Stimmt liebe Jutta, das sollte man wirklich machen und dann eröffnen sich auch meist ganz andere Sichtweisen^^

    Toll umgesetzt danke ich dir für das schöne Zitat im Bild und dass du auch heute wieder mitgemacht hast. Wünsche dir noch ein wundervolles Wochenende mit viel Sonnenschein, frohe Pfingsten und sende ganz herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,

    dem kann ich nur zustimmen. Besonders auch, wenn man kreativ tätig ist, hilft das oft, wieder ein Stück weiter zu kommen. Du hast das ganz toll umgesetzt.

    Ich wünsche Dir wunderschöne Pfingstfeiertage!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Genau so ist es, die Perspektive sollte man wirklich öfter mal wechseln, das würde auch unseren Politikern nicht schaden.

    Liebe Grüße und frohe Pfingsten
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Heute sag ich es mal italienisch: si, absolutamente si!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  5. Ja so ist es und dazu noch unheimlich wichtig nicht eingleisig zu fahren, sich umschauen und auch einmal einige Schritte wenn notwendig zurück gehen...
    Liebe Grüße lasse ich hier und wünsche ein frohes gesegnetes Pfingstfest, die Celine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    das sind wahre, schöne Worte ... Froh und dankbar bin ich, dass mich mein Großvater bereits als Kind auf diesen Weg geführt hat, um eine Sache zu verstehen, sie zu umrunden. Hab' frohe Pfingstfeiertage!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun <3

    AntwortenLöschen
  7. Wenn man Perspektive mit Sichtweise gleich setzt, dann ist es immer gut beides öfter zu wechseln. Das tut dem Leben gut.
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Stimmt, und meistens bringt es einen weiter!

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja - das ist absolut so!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!