Montag, 25. Mai 2015

Viola - Stiefmütterchen


Imagination:

Stiefmütterchen

Stiefmütterchen wird selten
Zum frohen Strauß begehrt,
Sie ist im Blumenreigen
Am wenigsten geehrt.

Und doch ist sie die erste,
Die uns im Lenz erfreut,
Und blüht noch, wenn die Rose
Die Blätter längst verstreut.

Ob Sonnenschein, ob Schatten
Ihr in das Auge fällt,
Sie lohnt mit tausend Blumen
Wo man sie hingestellt.

In ihrer stillen Demut
Und Opferfreudigkeit
Ist sie ein treues Bildnis
Der echten Weiblichkeit.

Helene Krüger
(*1861), deutsche Dichterin
*****************************************

Geteilt mit den Foto-Aktionen von:
I connect with

Macro-Monday-Challenges:

***
***
***
***
***




Kommentare:

  1. gerade gestern habe ich gedacht, ich müsste mal was über die von mir heissgeliebten stiefmütterchen machen.
    aber jetzt hast Du das ja erledigt. wunderbar!
    herzlich P.

    AntwortenLöschen
  2. Stiefmütterchen waren von jeher eine meiner liebsten Gartenblumen, als ich begann, einen Garten pflegen zu dürfen. In allen Farben gab es sie auf dem Wochenmarkt und auch mein Balkon war voll davon. Wenn auch nicht in der Vase, aber im Garten sind sie treue Begleiter über alle Jahre hinweg.
    eine wunderschöne Kollage und auch das letzte Foto sagt mir sehr zu.

    glG von Swan

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    zwei herrliche Collagen! Die Fotobearbeitung auf dem 3.Bild ist ganz toll gelungen, das sieht wirklich interessant aus!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Each one a beauty Jutta! Thanks so much for sharing the love up-close with I Heart Macro ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebebe Jutta,
    so ein schönes Gedicht!
    Aufgrund des nass- kalten, stürmischen Wetters halten die Stiefmütterchen bzw. Hornveilchen z. Zt. auf meinem Balkon noch immer die Stellung.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!