Samstag, 29. August 2015

Der Emu

Leider ist sein Schnabel vom Blätter-Schatten verdeckt,
also keine Sorge, er ist vorhanden ,-)


Ein schöner Rücken kann auch entzücken
Im Gleichschritt . . marsch !



Ich hätte diese tollen Vögel lieber in freier Wildbahn beobachtet,
aber da mir dies nicht möglich ist und ich sie bei einem Spaziergang im
Röhrensee entdeckt habe, machte ich dann doch ein paar Fotos.
Diese Aufnahmen gehen nun zu den Foto-Projekten
Saturdays Critters
und
Camera Critters
und
My Sunday Photo
,

Kommentare:

  1. Hello, the Emu are cool birds. They have such long legs and big bodies for a bird. Great shots.Thank you for linking up and sharing your post. Have a happy weekend!

    AntwortenLöschen
  2. We have just bought 4 baby Rhea, I hope they will enjoy life with us

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    ich habs nicht so mit Tieren, aber das Fell oder Federnkleid der Emus sieht irgendwie kuschelig aus.
    Scheinen ganz nette Tierchen zu sein.
    Liebes Grüßle an Dich.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  4. Great captures of these amazing birds! I love their eyes and strong feet.

    AntwortenLöschen
  5. lovely birds. and so useful; they can be used in many ways for leather and meat etc. fun shots.

    AntwortenLöschen
  6. Lovely photos, such interesting creatures

    Thank you for linking up

    AntwortenLöschen
  7. Great shots Jutta. The emu is our national bird. We have one in our front paddock. She is well over 30 years old which is most unusual for an emu, but she leads a pretty easy life.

    AntwortenLöschen
  8. These are definitely birds you don't see every day!!! Fabulous images.

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Tiere, den Schnabel habe ich schon vermisst *g* bei uns im Bergtierpark gibt es auch Emu,
    meist sind sie weiter weg ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!