Mittwoch, 19. August 2015

Der-Natur-Donnerstag "DND" #18

Die Natur ist einzigartig !
Sie kann ohne uns existieren,
aber wir ohne sie nicht .
********************************
Auch Verblühtes aus der Natur
kann noch bezaubern
***
So, und nun seid ihr wieder an der Reihe:
Zum Teilnehmer kommt man mit Klick auf´s Bild
***
Ab sofort ist der Naturdonnerstag bereits ab Mittwochabend geöffnet.
Die Aktion ist dann auch 
noch den ganzen Freitag offen,
für evtl. Nachzügler und zur Erleichterung für mich für`s Einstellen, da es noch per Hand erfolgt ;-)

Teilnehmer:
http://www.reflexionblog.de/blog/2015/08/20/dnd-18/adebar1http://blechi-b.de/wordpress/

Kommentare:

  1. Hallo liebe Jutta,
    aus meinem Naturgarten habe ich heute Sonnenblumenfotos mit gebracht und sende
    viele liebe Grüße
    Ingrid

    und hier der Link: http://auchwas-garten.blogspot.de/2015/08/sonnenblumen-fur-dnd18.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die wunderschönen Aufnahmen habe ich ganz vergessen zu erwähnen. Toll!.

      Löschen
  2. Gerade das Verblühte oder Sachen, die am Verblühen sind, haben ihren ganz besonderen Reiz, liebe Jutta und das sieht man hier bei deinen Fotos.
    Das zweite Foto erinnert mich irgendwie an durcheinander liegende Mikadostäbchen.

    Ein richtiges Kunstwerk hat die Natur auf dem 3. Foto gewoben, du hast das ganz wunderbar alles eingefangen und nimmt man solche Wunder wahr, dann
    weiß man, wie kostbar unsere Natur ist und wir sollten sie entsprechend behandeln, denn ohne sie ist kein Leben möglich. :-)

    Ich habe auch wieder etwas für dich mitgebracht, schaust du hier:

    http://wwwchristas-hobbyblog.blogspot.de/2015/08/natur-pur-rund-ums-katinger-watt.html

    Du darfst dir selbst dann wieder ein Foto zum Verlinken aussuchen.

    So, jetzt schicke ich dir noch ganz liebe Grüße und wünsche dir eine gute Nacht
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    tolles INPUT!
    Mein Beitrag:
    http://pidig.blogspot.de/2015/08/eine-gute-zeit.html
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  4. I like the pretty purple color of your flowers. The white leftovers of the blooms make a great shot.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    ja, Du hast recht, auch Verblühtes hat seinen Zauber und alleine das Beobachten wie sich alles im Kreislauf der Natur verändert....ist jedesmal ein kleines Wunder....
    Hier nun mein Beitrag für heute.....
    http://opheliameetssuisse.blogspot.ch/2015/08/genau-hingeschaut_20.html
    Schönen Tag noch, Ophelia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,
    wunderschöne und so passend für einen Naturdonnerstag.
    Mein Beitrag ist hier
    http://zauberderleidenschaft.blogspot.co.at/2015/08/naturfotos.html
    Lg und einen schönen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  7. Das dritte Foto ist auch mein Favorit, einfach erstaunlich wie schön so Samen angeordnet werden können durch Wind, Wasser, Vögel, Insekten...so natürlich kann man es selber gar nicht machen.

    Liebe Grüße
    Arti

    http://artifactumverabilisblog.blogspot.de/2015/08/natur-donnerstag-die-alteste-wuste-der.html

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    ich habe heute noch einma, meine Natur pur. Dann mache ich eine größere Blogpause.

    http://paulas-bilder-foto-allerlei.blogspot.de/2015/08/wieder-einmal-natur-pur.html

    Deine Bilder gefallen mir wieder wirklich gut, ist halt Natur wie ich sie mag.

    Liebe Grüße und hab eine schöne Zeit
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Aufnahmen.

    LG Simone
    http://simonesnatur.blogspot.de/2015/08/natur-donnerstag_20.html

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde, dass Blumen in jedem Stadium ihren ganz besonderen Reiz haben.
    Ich habe diesmal eine Salbei Blüte angesehen. http://facileetbeaugusta.blogspot.de/2015/08/salbeiblute.html?m=1
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    die Natur versteht es wirklich, in Schönheit zu altern! ;-)
    Ich freue mich immer wieder, dass gerade auch für uns eigentlich Verblühtes so wunderschön aussehen kann.
    Meine Wiesenblümelein findest Du hier:

    http://www.reflexionblog.de/blog/2015/08/20/dnd-18/

    Einen feinen Donnerstag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta
    tolle Fotos und da sstimmt slebst das verblühte hat seinen hübschen Reiz!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta, so wird man wieder erinnert, dass alles auch vergänglich ist. Tolle Bilder!

    Hier mein Beitag:
    http://natural-moments.blogspot.ch/2015/08/streifzug-am-mittwoch-20-so-schnell.html

    Danke fürs einstellen.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Jutta,
    das sind tatsächlich Samen - oder? Gestern Abend (oder besser: letzte Nacht) auf dem Tablet - da sind die Bilder so klein - dachte ich, es sei eine Spinnenkinderstube. Mein Kommentar wollte dann auch nicht so recht, also dann jetzt noch einmal :-) Meinen Beitrag findest du unter: http://mainzauber.de/hp2012/2015/08/dnd-18/
    Heute regnet es und es ist wieder kalt. Puh, gestern schien doch wirklich der Sommer zurückzukommen - war wohl nichts.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Recht hast du Jutta - verblühtes kann noch sehr schön aussehen

    Mein Beitrag : http://kaeferwerkstadt.blogspot.de/2015/08/dnd-der-natur-donnerstag.html

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    ja du hast recht, manche Pflanzen verblühen richtig attraktiv! Schön hast du sie eingefangen!
    Ich habe auch wieder eine Collage für dich - und zwar hier: http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/irland-reisebericht-glendalough-und.html
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jutta,

    da bin ich durch Zufall heute hier gelandet, gefällt mir was ich sehe, werde also sicherlich noch öfter vorbei schauen ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,

      vielen Dank für Deinen Kommentar und das Angebot :) Ich habe den Beitrag entsprechend ergänzt und hier der Link dazu: http://www.alltagserinnerungen.de/2015/08/ein-sommer-in-den-bergen-folge-6x.html#more

      Liebe Grüße
      Björn :)

      Löschen
  18. Hallo mein liebe jutta, wunderschön hast Du das "Verblühen" eingefangen und ich bin wieder einmal begeistert was sich hier Donnerstags alles so tut. Ich komme etwas spät aber bin da und habe natürlich auch etwas mitgebracht>>>>>>http://www.am-ufer-des-lebens.com/kommentare/sommerzauber-der-naturdonnerstag-....369/
    Es macht immer einen Heidenspß dabei zu sein und ich lasse innige Grüße zurück; Deine Celine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    ja, das ist wahr. Auch wenn Höhepunkt überschritten ist, ist vieles was in der Natur so zu finden ist noch sehr attraktiv.
    Ich freue mich, dass ich heute auch wieder bei deinem schönen Projekt teilnehmen kann. Hier ist mein Beitrag: Wildparkbesuch.
    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag Verblühtes auch gerne!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  21. Oh das freut mich, dass wir jetzt etwas mehr Zeit haben, dann schaffe ich es vielleicht öfters dabei zu sein :)
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jutta,
    das weiße verwobene Knäuel auf dem letzten Foto ist wirklich faszinierend. Das habe ich so noch nicht gesehen...
    Ich finde auch, dass jede Zeit und jedes Alter Schönheit in sich trägt, man muss nur richtig hinsehen.
    Meinen Beitrag findest Du heute hier: http://kissesbyangels.blogspot.de/2015/08/das-licht-des-sommerstodays-flowers-360.html
    Ich bin wieder etwas später dran, dafür hab' ich's ordendlich verlinkt :)
    Vielen Dank für dieses schöne Projekt!!!
    Lass es Dir gut gehen und komm gut in das Wochenende!!!
    Alles Liebe
    Katrin :)

    AntwortenLöschen
  23. Diese Blumen gibt es ja derzeit in Hülle und Fülle und ich mache gern Makros davon, besonders wenn sie am Verblühen sind.
    Meinen Beitrag findest du hier.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    da habe ich wohl gestern Abend was verschlafen. Er ist ja da der Post.
    Das stimmt, das Verblühte finde ich so reizvoll und ich habe ja beim Makromontag die Stockrose bzw. Bauernmalve als Fuchtstand gezeigt
    da gibt es so vieles was so wunderbar ist und am nächsten Makromontag kommt wieder etwas.

    Als Beitrag sende ich dir heute meine Burg

    http://rundumludwigsburg.blogspot.de/2015/09/die-ruine-altsachsenheim.html

    Vielen Dank und habe einen schönen Tag.

    LG Eva

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!