Dienstag, 15. September 2015

Herbst-Rundes

Der Herbst mit seiner Farbenpracht
zeigt knackig Rundes an den Bäumen
Lädt ein zum naschen und zum träumen.

Der Apfel wird zum süßen Mus,
auch Apfelmost ist lecker,
und schmeckt  als Kuchen von dem Bäcker.

Die Vogelbeere ist der Hammer,
sie kann man nur als Schnaps genießen,
lasst sie nach einem üppig` Mahl
durch eure durstig Kehlen fließen ;-)

Für das Projekt von Vera mit Dienstag geht´s rund und für Ruby Tuesday Too


Kommentare:

  1. Rund und lecker, liebe Jutta,
    so mögen wir unsere geliebten Äpfelchen, bevorzugt frisch vom Baum gepflückt, wie herrlich!
    Feinen Dienstag,
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir gibt es heute auch was Rundes und Leckeres, liebe Jutta.

    Aber Dein schönes rundes Äpfelchen gefällt mir auch sehr und die Vogelbeeren leuchten so herrlich rot - das ist der Herbst von seiner schönen Seite.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta, ja die Äpfel sind reif und die Vogelbeeren auch, Herbst wie er sein soll.
    Dein Gedicht ist klasse.
    Runde Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Schön, deine „herbstlichen Rundungen“, liebe Jutta!

    Bei uns im Garten gibt es übrigens heuer so viele Äpfel wie nie – haben schon mal eifrig Apfelmus gemacht :o)

    Mein heutiges Posting zeigt allerdings keine Äpfel, sondern einen Rückblick auf meine / unsere Irlandreise vor 20 Jahren – kommt auch einiges an Natur drin vor – ich lasse dich mal entscheiden, ob du meinst, es passt zur Verlinkung für den nächsten Natur-Donnerstag…

    Eine feine zweite Septemberhälfte wünsche ich dir!

    Herzlichst, die Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/09/rettet-die-lachfalte-9-irland-vor-20.html

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful contrast.
    Please come link up at http://image-in-ing.blogspot.com/2015/09/nighttime-paddle-on-jordan-lake.html

    AntwortenLöschen
  6. So liebe ich den Herbst; mit all seinen Früchten und Farben!
    Ein schönes Gedicht dazu!

    Viele Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  7. Die Natur hat so viele runde Sachen, man muss sie nur sehen. Herrlich!

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  8. ....ja, das Jahr "rundet" mit viel "runden Früchten" die Erntezeiten ab. Wir brauchen nur noch pflücken oder uns danach mal bücken !
    Das Gedicht sagt auch alles ;-)) - schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht richtig lecker aus. Lässt du das auch für den DND stehen?
    Mein Beitrag ist online: http://mainzauber.de/hp2012/2015/09/dnd-21/
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jutta,
    meinen neuen DND-Beitrag findest du hier:
    http://zaunwickenwelt.blogspot.de/2015/09/vorige-woche.html
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Bist du krank, liebe Jutta?
    Wollte gerade mal gucken, was der Donnerstag so gebracht hatte, aber ? Muss ich mir Sorgen machen?! P.

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!