Dienstag, 13. Oktober 2015

Unten

gibt es manchesmal doch Interessantes zu entdecken
Zum Beispiel eine kopfstehende Flasche unten am Grunde des Schliersees
oder einen tiefen  Einblick unten in eine Schlucht
und ein Blick von einem Baumwipfelpfad hinab unten auf den Fußweg
Beim morgentlichen Blick aus dem Fenster heute Morgen
unten die ersten angefrosteten Autos
All das ist gedacht für das Foto-Projekt von Paleica
unten klicken auf diesen 
da gibt es noch mehr unten zu sehen .





Kommentare:

  1. Von oben herab sieht die Welt doch anders aus, aber im Wasser untergetaucht bist Du wohl nicht, sieht aber so aus.
    Lieben Gruß, Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. was du alles sehen konnest von oben nach unten.. toll!
    Ja kalt ist es geworden!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ja, viele interessante Dinge hast du von oben entdeckt!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Von oben sieht doch immer alles ganz anders aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Der Blick nach unten kann auch sehr faszinierend sein, liebe Jutta ... schöne Beispiele hast Du dazu gezeigt.
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. oh das auto sieht ja richtig kalt und frostig aus. schöne, spannende "unten" hast du gefunden, liebe jutta! und schön, dich wieder zu lesen!

    AntwortenLöschen
  7. Was es unten alles zu sehen gibt, mich fasziniert die Flasche am meisten.
    Hier gab es heute den ersten Schnee :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta, das sind sehr schöne Blicke nach unten.
    Die Flasche ist ja toll, die Schlucht hat es in sich.
    Da warst du ja ganz schön hoch, um von oben zu den Fußweg sehen zu können.
    Aber das Winter-Auto, das ist der Hammer.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne bunte unten-Mischung zeigst du uns da. Die Flasche habe gar nicht gleich als solche erkannt. :)

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!