Freitag, 1. Januar 2016

Das neue Jahr beginnt

2016
Zweitausendsechszehn

Ein neues Jahr,
ein neues Blog
und aber alte Traditionen, an denen ich festhalten möchte.
so beginnt am 14.Januar der


und am  9. Januar


Auf ein Neues !
Ich hoffe, ihr seid bis dahin alle fit und voller Tatendrang
***
Meine Empfehlung :

Man nehme 12 Monate,
putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie 
und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, 
so dass der Vorrat für ein Jahr reicht. 
Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus 
1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor. 
Man füge 3 gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu, 
1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und 1 Prise Takt. 
Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen. 
Das fertige Gericht schmücke man 
mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten 
und serviere es 
täglich mit Heiterkeit.

Katharina Elisabeth Goethe (1731-1808), Mutter v. Johann Wolfgang von Goethe

In diesem Sinne . . . 





Kommentare:

  1. Frohes neues Jahr auch Dir, liebe Jutta!

    Von der Empfehlung von Goethe's Mutter nehme ich gerne täglich ein Tellerchen!
    Fein, dass Du die Projekte weitergeführst, auf den Natur-Donnerstag freue ich mich schon jetzt.

    Einen angenehmen Neujahrstag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche dir ein tolles und frohes neues jahr. ich freue mich schon auf die donnerstage :)
    dieses rezept ist echt gold wert - davon werde ich dieses jahr sicherlich viel zu mir nehmen - am besten täglich *lach*
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  3. Ein frohes neues Jahr wünsche ich dir - auf das es ein spannendes wird!
    Herzliche Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Möge dein Jahr mit Zufriedenheit und Gesundheit gefüllt sein!

    Herzliche Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  5. das REZEPT ist wunderbar..
    gewürzt mit einen feinsinnigen Humor und zwinkerndem Auge,
    - was man damals alles wusste - worauf es ankommt im Leben - wunderbar
    gefällt mir richtig gut
    und rüttelt man die Pfanne in der diese Köstlichkeiten zusammenschmoren vertiefen sie sich auf ein ganz leckeres Menue im Leben..
    dir ein frohes und gutes neues Jahr liebe Jutta, mögest du lange gesund und so kreativ und munter bleiben!
    wünscht dir Angelface.

    AntwortenLöschen
  6. Ein herzliches Dankeschön und Willkommen im neuen Jahr, welches Dir bringen soll, was Du Dir erhoffst, liebe Jutta. Schön, wenn wir weiterhin "verbunden" sind durch unser Hobby. Ich freue mich auf viel Natur und noch so manche marode Schönheiten.
    Herzliche Grüsse, Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta, ich wünsche Dir ein gesundes neues Jahr voller Tatendrang. Gelle, ich mache mich gut im Link-Baum; ich bin sozusagen Stammhalter....hihi
    Lirebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    ich wünsche dir noch ein gesundes neues Jahr mit vielen kreativen Ideen und Fotos!
    Schön, dass du das Projekt 'Marode Schönheiten' noch weiterführst...mir hat es letztes Jahr viel Spaß gemacht.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!