Samstag, 9. Januar 2016

Marode Schönheiten # 1/16

Nun also geht es weiter im neuen Jahr
Das Projekt startet mit  # 1/16



Und natürlich bin ich schon mächtig gespannt was ihr so zu bieten habt !
Ich hoffe, wir treffen uns 
wieder jeden 1. Samstag eines Monats 

*****************************
Dieses Gebäude wird erhalten und renoviert   (Theresienstein )
***
Aber hier ist wohl nichts mehr zu machen.
schade, wie in unserer Stadt die Häuser verfallen !

Teilnehmer :


http://blog.misslu.de/2016/01/02/marode-schoenheiten-15/
http://blechi-b.de/wordpress/?p=18645

Bloggen verbindet die Welt, ich verlinke mit:
Blogging connects the worldIshare with








Kommentare:

  1. Hallo JUtta,
    guten Morgen, ja manchmal ist es schade, wenn etwas nicht erneuert wird.
    Aber auch hier hat sich vieles getan, viele Bausünden, die in den 50ern gemacht wurden, werden heute nicht mehr gemacht.
    Deshalb hatte die frühere DDR ja Glück im Unglück und so viele schöne Bauten wurden nicht abgerissen, wie bei uns hier.

    Das Stuttgarter Rathaus, das ein Prunkstück war, wäre heute noch erhalten. Aber nun gut, es war die Zeit, die architektonisch auch etwas
    hat. Man muß es einfach so sehen.

    Das ist ja wahrliche in Schmuckstück, schön, dass es renoviert wird.

    Mein Beitrag heute für dich auch ein wenig Heimatkunde.

    http://rundumludwigsburg.blogspot.de/2016/01/das-alte-schulhaus.html

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      entschuldige bitte, ich habe es total übersehen.
      Tausche es gleich aus.

      Entschuldige nochmals.

      Lieben Gruß Eva
      die bis jetzt einkaufen war.

      Löschen
  2. Liebe Jutta,
    Freut mich, dass du an deinen "Maroden Schönheiten" auch in diesem
    Jahr festhältst.
    Ich werde mal schauen, was ich in meinem Archiv finde, dann bin ich
    gerne dabei.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,

    hab irgendwie was nicht mitgekriegt und war eine Woche zu früh, ich hoffe, mein Beitrag kann trotzdem mitmmachen: http://cubusregio.com/2016/01/02/marode-schonheiten-05/

    LG cubus

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta, meine maroden Schönheiten habe ich auf den Weg gebracht.
    Deine sind wirklich schön, sieht nicht so marode aus wie es warscheinlich ist.
    herzlichste Grüße zum Wochenende, Klärchen

    http://binablurei.blogspot.de/2016/01/marodes-1.html

    AntwortenLöschen
  5. ah, das hört sich interessant an,
    kann ich noch morgen mitmachen? ich überlege gerade ob ich solche fotos habe, aber bestimmt,
    würde gerne mitmachen
    und muss ich daran denken, immer am erstem samstag im monat - ok :)
    ganz liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine liebe Jutta, freu und hops ich bin auch wieder dabei wenn auch wieder mit einem ausgefallenen Beitrag unter http://www.am-ufer-des-lebens.com/kommentare/marode-schoenheiten-....454/
    Dir lasse ich eine Umarmung hier und ein inniges Herzenslächeln. Ein schönes Wochenende wünscht vorab schon mal Deine Celine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,
    wenn Du magst, bin ich mit meiner 'maroden Schönheit', meinem in die Jahre gekommenen 'Kurschatten', erstmalig gerne bei Dir dabei.
    Ich wollte schon öfter am Natur-Donnerstag teilnehmen, war mir dann aber unsicher, ob der Post paßt, und ließ es sein. Ich schaue schon seit langem bei Dir.
    http://staudenfluestern.blogspot.de/2016/01/der-junge-von-bad-pyrmont.html
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    das Thema gefällt mir sehr gut und mache auch gerne hier mit!
    Ich hoffe du und deiner Familie hattet ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr! Ich wünsche euch alles gute und Liebe!
    Hier mein Link
    http://meinneueslebenincanada.blogspot.com
    Danke und herzliche Grüße!
    Ella

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, dass wir bei Dir wieder starten!
    Das ist eine Villa nach meinem Geschmack, die Treppe, richtig herrschaftlich, genau wie das Entrée, wunderschön!
    Hier mein Beitrag für heute.....
    http://opheliameetssuisse.blogspot.ch/2016/01/marode-schonheiten-teil-4_9.html
    Schönen Sonntag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta, danke für Deinen Kommentar bei mir und danke, dass ich mit dabei sein darf.
    Ja, seit mein Computer ca. 7 Wochen zur Reparatur weg war, klappt das mit dem Backlink nicht mehr.
    Ich weiß nicht, was da falsch läuft oder was ich falsch mache, habe es schon mehrmals probiert.
    Vorher hatte ich damit keine Probleme, war oft z.B. auch bei Holunderbluetchen zum Friday Flowerday dabei.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  11. eine sehr schöne idee, vielleicht bin ich ja auch einmal mit etwas passendem dabei :-)
    lg und ein schönes wochenende
    anja

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Jutta,
    leider komme ich erst heute dazu... wir waren gestern den ganzen Tag unterwegs... Hier ist mein erstes Foto für dein Projekt: http://blende-7.blogspot.de/2016/01/marode-schonheiten.html

    Deie Fotos sind wirklich schön; die Villa hat so was edles, schönes! Da sieht man gleich, dass sich eine Restaurierung lohnt; aber es war bestimmt nicht ganz billig. Krasser Kontrast dazu, das andere Haus - ein Jammer, wie man Häuser verfallen lassen kann!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Joana

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, ich war wohl zu früh! Habe vorigen Samstag schon meinen Beitrag gezeigt! ;-)

    http://blog.misslu.de/2016/01/02/marode-schoenheiten-15/

    Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen liebe Jutta!
    Fast hätte ich es vergessen, doch beim Stöbern auf meiner Festplatte fiel mir noch ein, dass du ja weitermachst.
    Hier kommt mein 1. Beitrag für 2016
    http://www.wortperlen.de/kommentare/marode-schoenheiten-n-01-2016....6966/

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde a sehr gern teilnehmen, müsste allerdings Fotos von der Festplatte verwenden, da bei mir an Rausgehen noch nicht zu denken ist. Wenn du damit einverstanden bist, würde ich das erste Bild gern noch nachliefern.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Ich hätte meinen Beitrag jetzt fertig hier.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Being a fan of architecture, I find the entrance to this home so inviting. Jutta thanks for sharing at Tuesday's Treasures this week and I hope that your life is constantly filled with treasures.

    AntwortenLöschen
  18. The house is so beautiful! I can't wait to see it renovated!

    AntwortenLöschen
  19. That house that is to be restores is beautiful...I love the step railings.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jutta,
    ich habe bei der Eva über deine tolle Aktion gelesen, aber für diesen Monat ist es ja zu spät.
    Ich bin auch Liebhaber alter Häuser und Dinge überhaupt.
    Ich trag mich gleich mal bei dir ein, damit ich die nächste Runde nicht verpasse.
    Das Gebäude, welches du zeigst hat ein wunderschönes Portal, wie gut, dass es erhalten wird.
    Ich zeige heute bei lost places einige marode Schönheiten meiner Stadt.
    Vielleicht hast du ja Lust mal vorbei zu schauen.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  21. Olá querida, passei por aqui para agradecer sua doce presença
    no meu cantinho.Obrigada !!!
    Abraços, Marie.

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!