Sonntag, 7. Februar 2016

Nachhaltigkeit

ist das neue Zauberwort.
Mittlerweile in vielen Blog anzutreffen und in mehr oder auch weniger Hingabe zelebriert.
Ich achte auch darauf, Dinge wieder zu verwerten, 
von denen ich glaube, dass sie einfach zu schade sind um auf dem Müll zu landen.
Mir geht es meistens mit Deko-Artikeln so.
Mit ein bisschen Einfallsreichtum kann man immer wieder Neues daraus erschaffen.
Also, Nachhaltigkeit im Kleinen ;-)
Hier könnt ihr das ursprüngliche Objekt der Begierde sehen.
Damals war es mit Hyazinthen bepflanzt.

Und so sieht es jetzt aus:




Ein Beitrag zum Sonntags-Projekt :
Klick auf den Button und du kommst hin

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee. Ich liebe Upcycling und ich liebe Deko die wandelbar ist!
    Vielen Dank für deine tolle Inspiration zu "Sunday Inspiration".

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    ich überlege mir auch immer, ob es nicht noch eine Verwendungsmöglichkeit gibt, bevor ich etwas wegwerfe.
    Dieses Kästchen sieht wirklich bezaubernd aus und wäre wirklich zu schade, es einfach zu entsorgen.

    Trotz aller Sparsamkeit, liebe Jutta, ich schenke Dir heute zum Sonntag ein "h" für den Tital. ;-)

    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    wie schön.....
    Ich mag auch gerne Sachen wiederverwenden.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, liebe Jutta - so mache ich es auch.
    Ist doch klasse, wenn Dinge immer wieder eine Verwendung finden.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Ich werfe auch selten etwas weg ,
    man kann so vieles umändern, wie
    du hier mit dem wunderschönen
    Blumenkästchen !
    Wir sind ja so eine Wegwerfgesellschaft geworden,
    es gibt mir sehr zu denken !
    Eigentlich könnten man, wenn man den Mut hat
    vom Abfall leben !

    Herzlich grüsst dich
    Margrit




    AntwortenLöschen
  6. Das Kästchen und der Inhalt sind schön, tolle idee mit den Steinen! Tolles Upcycling!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich hübsch! Das würde ich mir genauso sofort auch in die Wohnung stellen!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, liebe Jutta, der Vorteil ist, dass man nicht oft gießen muß.
    Eine schöne neue Woche und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta,

    sieht schön aus :) Für mich ist Nachhaltigkeit auch meine Sammelleidenschaft von alten Gebrauchsartikeln, somit erhalte ich etwas aus längst vergangenen Zeiten.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!