Freitag, 1. April 2016

Erfahrungswerte mit Google + Trennung

Hallo ihr Lieben,
was passiert mit meinen Blogs, wenn ich mit gänzlich von Google trennen möchte ?
Die ganze Sache wächst mir etwas über den Kopf, 
aber bei " Blogger " will ich natürlich bleiben 
und auch meine " Follower behalten !
Hat das schon mal jemand durchgezogen ?
Tipps dazu vorhanden ???
Danke schon mal vorab
Gegoggelt habe ich schon , aber da werde ich nicht so richtig schlau daraus :-(

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    deine Blogger Follower bei Blogspot behälst du auf jeden Fall, die Google+ Follower kannst du extra auf deinem Blog im Layout mit einem Gadget verlinken, macht aber meiner Meinung nach nur Sinn, wenn du deine Beiträge dann auch bei Google+ veröffentlichst.
    Ich habe meine Aktivitäten bei Google+ ja schon vor über einem Jahr komplett eingestellt, weil das meine online Zeiten nur unnötig verlängert hat !

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta! Warum möchtest du dich denn von GooglePlus trennen?

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil ich eigentlich NUR meine Blogs noch betreuen möchte . . . aber ich fürchte, dass alles so bleiben wird wie es ist ;-)
      LG

      Löschen
    2. Aber das kannst du doch, liebe Jutta. Mache einfach weiter und lasse GooglePlus komplett ausser acht. Du musst das doch nicht betreuen!

      Greetings & Love
      Ines

      Löschen
  3. Blogger und Google Plus, da werde ich auch nie richtig durchsteigen. Ich halte mich beim Bloggen auf und verlinke nur bei Google Plus, schaue was sonst geteilt wird und bei meinen Follovern vorbei die auf der Liste sind, so wie ich Zeit habe.
    Einmal am Tag schaue ich bei Goggle Plus vorbei.
    Dein Gemäuer, ist das ein Kriegsbunker? Es sieht teilweise wie alt und neu aus.
    Dir ein schönes Wochenende, hoffe sonnig wie bei uns, Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Deine Blogs bleiben immer bei Blogger erreichbar. Du musst auch nichts auf Google + teilen oder posten. Falls du dein Blogger-Profil mit Google + verknüpft hast, kannst du diese Verknüpfung rückgängig machen. -wie habe ich bei Jakaster geschrieben: http://www.jakaster.de/2014/06/html-18-no-reply-blogger-dank-google.html
    Du müsstest da nur den ersten Teil ausführen.
    Deine Follower bleiben dir erhalten.

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. mach doch einfach. abgemeldet und gut ist. auf die followerliste hat das keinen einfluss.
    ..

    warum eigentlich? interessiert mich mal.
    ich hatte schon mit und ohne.
    inzwischen bin ich glücklich MIT.
    P.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....also nur die blogger-follower behältst Du, meine ich natürlich.
      War gerade mal auf Deiner googleplus-Seite gucken, wäre doch schade drum?! P.

      Löschen
  6. noch ein Gedanke;:
    Du weisst, dass Du jeden einzelnen googleplus-post löschen kannst, wenn Du das willst? Da passiert überhaupt nichts, kein verlust des bildes oder beitrages auf deinem blog!
    ......
    P.

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!