Freitag, 10. Juni 2016

Geköpft

um zu retten,
was noch zu retten war:
Stiefmütterchen, die nun leider, saisonbedingt in die Höhe geschossen, im Biomüll landeten.
Nun kann ich mich noch ein wenig an ihnen erfreuen :-)


Geschickt werden sie nun noch zu
vom Holunderblütchen-Blog


Kommentare:

  1. Das sieht aber sehr schön aus liebe Jutta,
    wie gut, dass du sie gerettet hast, da würde mir sonst das Herz bluten bei den schönen Blüten.....
    So hast du nicht nur dich erfreut sondern uns alle!!! Freuuuuuu :)
    Herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  2. so hast du sie noch länger die schönen Stiefmütterchen!
    Toll hast du sie in der Schale und in der Vase ein Augenschmaus!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ganz erstaunlich, was du aus den „Resten“ gezaubert hast, liebe Jutta.
    Und die untere Vase mit dem doppelten Boden ist ja raffiniert *lach*.
    Hab ein ganz schönes Wochenende.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    ich habe sie früher gepreßt und dann hinter Glas gepackt! Sie behielten herrlich ihren Farben und sahen schön aus im Rahmen!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und glückliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön deine Stiefmütterchen......
    und der kleine Piepmatz ist herzallerliebst....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. gut das du die blüten gerettet hast, sie sehen so schön ich Schale und Glas aus

    ein schönes Wochenende
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  7. Soooo darling!! What lovely flowers and creative photos!!

    AntwortenLöschen
  8. They look good, even decapitated!
    Thank you for joining us at the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!