Dienstag, 30. August 2016

Blaue Kanne

. . . aber ich sehe ROT




Aufgepasst für die liebe Jutta
die jeden 2. Dienstag gerne
Kick auf Button



Kommentare:

  1. Das sieht klasse aus. Es scheint nur nebensächlich und doch steht es heute im Mittelpunkt die Markierung nicht die schöne Kanne.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    Toll, auch ich finde, dass das grelle Rot des Schildes die
    riesige Kanne in den Hintergrund drängt.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Kanne - die rot-weiße Beschilderung sorgt dafür, das ihr kein Fahrzeug zu nahe kommt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Super, diese blaue Kanne und welch Zufall auch noch etwas Rotes steht davor!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    das hast Du wirklich ganz toll so beim Vorbeifahren eingefangen. Für mein Projekt ist natürlich das Schild die Hauptsache. Aber die Kanne gefällt mir auch sehr gut und bei der Größe weiß sie sich auch auf dem Foto zu behaupten.

    Ganz herzlichen Dank für Deinen schönen Beitrag und ich freue mich, dass Du wieder mitgemacht hast.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    was für eine Riesenkanne. Wunderschön sieht das aus.
    Die roten Leitplanken haben offenbar bisher verhindert, dass hier besonders viel Porzellan zerschlagen wird. ;-)
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Servus Jutta,
    eine gut proportionierte Aufnahmen - sehr schön!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!