Dienstag, 27. September 2016

Ich sehe rot

und habe für Juttas Projekt auch wieder etwas Passendes dazu entdeckt:



Strenge Linien . . . 
aber auch etwas Verspieltes:




Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    die strengen Linien fordern Leistung, der Gartenstecker lädt zum Spielen ein.
    Eine hübsche Idee, diese beiden Gegensätze zu zeigen.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Um sich anzustrengen der rote Sportplatz, um sich zu erholen der hübsche Gartenstecker mit der roten Zipfelmütze.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Der künstlerisch, moderne Gartenzwerg hat mir direkt super gefallen, auch weil er so hübsch bepflanzt wurde und die rote Zipfelmütze so richtig schön leuchtet.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Der rote Sportplatz fordert Bewegung...falls man Lust hat :)
    aber der hübsche Gartenstecker mit der roten Zipfelmütze ist einfach nur schön.

    Liebe Grüsse und
    schön das du wieder da bist liebe Jutta.

    Elke
    ----------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    die Laufstrecken auf Sportplätzen sind immer rot. Hier stellt sich die Frage: Warum ist das eigentlich so? Wobei das ja hier sogar ein ziemlich knalliges Rot ist. Ich komme da wirklich nur noch als Zuschauer hin. Meine sportlichen Ambitionen waren eh nie sehr groß.
    Da bin ich schon eher für die Gartendekoration zu haben. Die gefällt mir richtig gut. Natur, Rot und Grün passen eben einfach herrlich zusammen.

    Ganz herzlichen Dank für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Servus Jutta,
    "geteiltes" und "verspieltes" Rot - zwei schöne Beispiele !!
    Einen guten Wochenteiler,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    dieses Rot auf dem Sportplatz erinnert mich an Bundesjugendspiele zu Schulzeiten ;O)...Der Gartenstecker ist sehr hübsch und erinnert einw enig an einen Gartenzwerg mit der langen Mütze :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!