Samstag, 24. September 2016

Mädelstage

Einen  klitzekleinen Kurzurlaub haben meine beste Freundin und ich uns gegönnt.
Und zwar wie bereits schon im letzten Jahr in uns vertrautem Urlaubsziel im Steigerwald.
Wandern, ausspannen und den Alltag mal für ein paar Stunden hinter uns lassen, das war unser Ziel.
Das Wetter war ein Traum, Sonne, blauer Himmel und fast schon sommerliche Temperaturen.
Das vergangene Jahr haben wir eine Wanderung im Böhlsgrund unternommen.
Heuer war der Schlangenweg  dran. Ein 10 Km langer, gewundener Wanderweg mit einer Steigung in Serpentienen auf 450 mtr. Höhe.
Begrüßt wurden wir gleich am Anfang von einer schar fröhlicher Ziegen.
ich durfte sogar den Boss streicheln ;-)


Wir kamen uns vor wie im Urwald.
Totale Stille, hie und da das Rascheln fallender Blätter und Eicheln, Lockrufe der Meisen  und der Schrei der Eichelhäher.

Überall Windbruch auf schmalen, manchmal glitschigen Wegen. 
Da alles naturbelassen wir, sind die gefallenen Baumstämme nur fein säuberlich durchgesägt, sodass ein schmaler Durchgang entstand.
die Pilze darauf waren total hart und erinnerten an Versteinerungen.

Keine Menschenseele ist uns begegnet.
Richtig abenteuerlich war diese Wanderung, aber einfach traumhaft schön. 
Sogar der Teufel ist uns begegnet ;-)
Zuhause dann gab es nur noch eines 
Schuhe ausziehen 

Ausruhen und Füße hoch:


geteilt mit



Kommentare:

  1. Ein schöner Ausflug, und mit Freundin grad doppelt schön :-) Füße hochlegen tat bestimmt gut! Ich war den ganzen Tag im Garten und habe mir dann eine Auszeit in der Badewanne gegönnt - morgen kann ich mich bestimmt kaum noch bewegen *lach*
    liebe Grüße und einen erholsamen Sonntag wünsch ich Dir

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann die Ruhe und den frieden im Wald fast schon spüren.

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das wäre eine Wanderung auch ganz nach meinem Geschmack gewesen.........., solche Stille und Waldeinsamkeit liebe ich ja. Hab Dank für deine feinen Bilder... Und ja - solche Miniauszeiten mit guten Freundinnen tun doch gut. Es ist so schön Zeit mit lieben Menschen zu verbringen, und es müssen ja nicht gleich Massen sein ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    das war sicher eine wunderbare Wanderung, schön, da wäre ich auch gerne mitgewandert ..., solche kleinen Auszeiten bringen soviel neue Kraft und Energie!
    Ich wünsche Dir einen guten und schönen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. wie schön, dass du uns auch an diesem kurzurlaub teilhaben lässt. so eine wanderung kann anstrengend, aber auch erquickend sein :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!