Samstag, 24. September 2016

Zitat im Bild



Zitat von Johann Christoph Friedrich von Schiller aus "Wallenstein "



Diese Uhr hängt in meinem Badezimmer.
Bearbeitet und mit dem Zitat versehen habe ich sie für das schöne Foto-Projekt von
Nova
Zitat im Bild

Kommentare:

  1. Liebe Jutta
    ein echt cooles Bild, gefällt mir super gut,
    mal etwas ganz anderes und das Zitat ist sehr
    treffend.
    Ich wünsche dir ein sonniges Herbstwochende.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Eine außergewöhnliche Uhr, die da tickt. Im Badezimmer sollte man entspannen und nicht auf die Uhr gucken. Trotzdem interessant. Einen lieben Wochenendgruß lasse ich da. Herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja schon eine lustige, etwas positiv fordernde Uhr liebe Jutta,

    fast ein Therapiegerät zum Training um etwas gegen Demenz zu setzen wenn ich das so schreiben darf,
    gerade hatte ich mehrfach dieses Thema zu besprechen und es zeigt sich oft beim Uhrlesen...
    Toll, dass man bei deiner Uhr im Kopf mitdenken muss...Eine tolle Möglichkeit.-

    Und dein Zitat tut wohl zu lesen...

    Sei herzlich gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  4. gut gemacht, Jutta
    das Foto passt perfekt zum Spruch

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. .....aber wie ist das mit dem "Unglücklichen" ? - Ist nur mal so eine Frage, ich glaube der sollte man da auch nachgehen!
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Da hatte der Uhren-Designer eine ganz fantastische Idee und du hast der Uhr den einzigen absolut passenden Spruch ergänzt. Richtig super.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,

    ich finde es wunderbar, dass Du mal so einen allseits bekannten Spruch verwendet hast. Man hat ihn schon so oft verwendet, ohne dass man sich dessen eigentlich so richtig bewusst wurde. Mit Deiner sehr schön und außergewöhnlich gestalteten Uhr ist es ein perfektes Zitat im Bild.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta
    Deine Uhr ist ja geradezu DIE Einladung, gerade im Wellness-Tempel (auch Badezimmer genannt *gg*) die Zeit zu vergessen. Wohlbefinden muss Zeit haben um die Schönheit zu intensivieren.
    Eine tolle Aufnahme und ein cooles ZIB.

    Liebe Grüße und ein "entspanntes" Wochenende
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  9. Die Einzigen, die wirklich "zeitlos" leben sind die Kinder. Die vergessen die Zeit einfach. Zitat und Bild sind eine echte Einheit.

    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschönes ZiB, obwohl ich mir ohne Uhr immer ein wenig "verloren" vorkomme.
    Ein sonniges Wochenende und liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  11. Ja, der Schiller hatte schon recht und auch ich nehme seine Zitate immer wieder sehr gerne.
    Dieses Zitat habe ich mir auch schon oft zugelegt.

    Dem Glücklichen ist es egal, wo er ist und vor allem ist ihm die Zeit nicht so wichtig.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  12. in meinem badezimmer hängt generell keine uhr,komme ich nur in stress wenn ich auf das ziffernblatt gucke...-)))
    schönes ZiB mit herzlichen Grüßen AnnA

    AntwortenLöschen
  13. Großartig! Das gefällt mir.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja eine klasse Uhr, Kompliment an den Designer!
    Tolles ZiB!
    Schönen Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Die Uhr ist ja super, würde ich mir auch sofort aufhängen! Danke fürs Zeigen :-)

    AntwortenLöschen
  16. Gefällt auch mir sehr sehr gut, die Uhr und deine gewählten Worte dazu. Passt perfekt zusammen. Ich glaube die Idee der Gestaltung greife ich mal auf, wahrscheinlich auch mit Spruch^^

    Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Hab noch einen traumhaft schönen Sonntag und lieben Gruß

    N☼va

    AntwortenLöschen
  17. Sonntagvormittag und eine Tasse Kaffee, da lässt es sich gut durchs Netz surfen.... Und in Ruhe die zahlreichen Posts vom ZiB kommentieren.

    Dir ist's wunderbar gelungen, Wort und Bild in Einklang zu bringen.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!