Dienstag, 8. November 2016

Der Zeitungspapier-Stern

Pappkarton-Kreis mit Weihnachtspapier bekleben
Aus Zeitungspapier Quadrate schneiden( Ausprobieren, Größe nach Wunsch ) und Tüten rollen
Mit aufgeklappten Tacker die Tüten kreisförmig befestigen.
Vorsicht, einen dicken Untergrund ( z.B.Handtuch )wählen zum Schutz für den Tisch
Wenn der Sternenkreis fertig ist, die Mitte verzieren,
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich für ein paar Glitzer-Rest aus meinem Fundus bedient;, dann festkleben.

Ich habe meinen Stern einfach mit Tesa auf einen alten Bilderrahmen geklebt.
Man kann aber auch einen Faden durch den Pappekreis steche und eine Schlaufe zum aufhängen anbringen.
Dann empfiehlt es sich jedoch, die Rückseite auch noch mit den Papier-Tüten zu verschönern.

Wer mag, kann nun den Stern auch noch mit Glitzerspray bearbeiten.
Ich wollte aber mal zeigen, dass man mit ganz einfachen Sachen auch basteln kann 
und so die Nachhaltigkeit der verschiedener Materialien zeigen.
Außerdem finde ich, dass er gerade so etwas Besonderes ist.
Für mich jedenfalls ;-)

Zeigen möchte ich den Stern bei
und
Und
außerdem noch bei
RUMS 
am Donnerstag
Und natürlich für die liebe Jutta,
denn ich sehe tatsächlich auch
click







Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee, Jutta
    Gefällt mir!

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,

    eine tolle Idee hast Du Dir da ausgedacht, um die Zeitung noch weiter zu verarbeiten. Das hätte die Zeitung sicher auch nicht gedacht, dass sie nochmal als Kunst an der Wand hängen würde. Und ein bisschen Rot sehe auch ich.

    Vielen Dank, dass Du auch diesmal wieder mitgemacht hast.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jutta,
    Eine sehr schöne Idee..So wunderschön Dekorativ.
    Und Rote Tüpfel sieht man auch dazwischen.

    Gefällt mir sehr,das Ganze. Danke für den Tipp, das muss ich mal versuchen...
    Liebe Grüsse
    Elke
    --------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee hast Du heute gezeigt liebe Jutta. So macht Nachhaltigkeit richtig Sinn, schönen Dienstag wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    tolle Idee und die Umsetzung sieht wirklich wunderschön aus!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Einfach aber wirkungsvoll, kann mir gut vorstellen das mit Kindern zu basteln.
    Die Materialien sind sicher auch leicht zu finden.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Super Jutta,
    den kenne ich, den Anfang habe ich schon mal gemacht, die Tütchen liegen gerollt in der Schublade, nur fehlen noch soviele.
    Meinen habe ich auch Buchseiten gemacht. Aber bis der fertig ist, werde ich wohl schon im Friedwald sein. :-))

    Klasse gemacht mit dem Rahmen drumrum.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee - so wie du den Stren im Rahmen dekoriert hast, sieht das richtig klasse aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ganz begeistert von deinem "einfachen" Stern - in ein paar Jahren kann ich sowas tolles sicher auch mit meiner Nichte basteln ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr kreative Arbeit, liebe Jutta, die zeigt, dass man auch aus Zeitungspapier noch etwas Großartiges erschaffen kann.
    Der Stern gefällt mir super gut. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine tolle Idee, liebe Jutta
    und wofür Zeitungspapier doch alles gut ist. Totales Upcycling! Da fällt mir die November-Upcycling-Link-Party von Gusta ein, bei der Du Dich verlinken kannst, schau mal:
    http://www.facileetbeaugusta.de/2016/11/upcycling-linkparty-im-november.html

    Liebe Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    eine hübsche Idee ist das!
    Danke für's zeigen!
    Hab einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Der Stern sieht toll aus und hat nebst dem Rahmen einen schönen Akzent. Die Idee ist super, danke für den Tipp.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Jutta, ein vorweihnachter Beitrag u.a. in ROT. Ja, die Wochen vergehen wie im Fluge, da will niemand das Nachsehen haben. Ich fing bereits an unsere Liste zusammen zu stellen...

    Hab`einen schönen Abend.
    Herbstbunte Grüße aus Augsburg von Heidrun

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    das ist eine Super Idee, muss ich unbedingt probieren.
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. das ist eine geniale idee. und eigentlich so simpel und effektiv (ein richtiger hingucker!!) - man muss nur drauf kommen. dein zeitungsstern ist klasse. ich freue mich, dass du mitgemacht hast <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,
    erstmal ein großes Dankeschön das du mit deinem bezaubernden Beitrag meine Weihnachtswerkstatt besuchst. Die Idee und auch deine Umsetzung gefällt mir richtig gut. Ein echter Hingucker und mal was ganz anderes. Herrlich..
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  18. eine schöne Idee, mal was ganz anderes und schaut super aus!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!