Mittwoch, 2. November 2016

Immer auf der Suche

bin ich und zwar nach interessanten Foto-Aktionen.
Projekten, in denen man seine eigenen Beiträge verlinken kann.
Überwiegend treibe ich mich da im Ausland herum, im digitalen Zeitalter ja überhaupt kein Problem.
Trotzdem bin ich auf der Suche nach Linky-Partys im deutschsprachigem Raum.
Augenblicklich nehme ich mit viel Spaß regelmäßig bei folgenden Projekten teil:
Reihenfolge ganz unwillkürlich, ein klick auf den Link und ihr kommt zur jeweiligen Foto-Aktion

Der-Natur-Donnerstag ( mein eigenes Baby )
***
Zitat im Bild
***
Fokus auf S/W
***
Montagsherz
***
Farb-Palette
***
Makro-Monday-Ms. figino
***
Bilder-Pingbong
***
Sunday-Inspiration
***
Ich sehe ROT

Man sollte nun meinen, dass die Auswahl wohl ausreichend wäre, was sie ja auch ist , 
aber manchmal hat man gerade nicht den passenden Beitrag dafür 
und da wäre mal ein neues Projekt schon lohnenswert .
Außerdem, ich liebe Herausforderungen und bin immer gerne bereit, 
was Neues aus zu probieren.
Also, ran an die Tasten,
Wer einen Vorschlag anzubieten hat, bitte melden, ich schaue ganz bestimmt vorbei.





Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    es gibt doch wirklich Projekte mehr als genug im Internet.
    Ich habe in meinem Blog meine aktuellen Fotoprojekte in der Menuleiste extra aufgeführt. Schau doch mal vorbei, vielleicht ist ja was interessantes für Dich dabei.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta, dazu viel mir ein, warum in die Ferne schweifen, sieh das Gute liegt so nah.
    Ich denke an Projekten teilnehmen ist eine feine Sache. Ein paar habe ich ja auch, aber weils sie sich gut mit meinen Interessen verbinden. Ich habe ja schon lange eine Homepage und dort schon einiges veröffentlicht. Ein bißchen Freiraum möchte ich mir für meine Sachen erhalten, da gibt es noch soviel.
    Dein DND gefällt mir und lässt sich gut verbinden mit meinen Projekten.
    Ich wünsche Dir immer viel Freude und Spass an Deinen Unternehmungen und Links,
    herzlich Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    ich nehme auch gerne an Projekten teil, aber ich bin selbst auf der Suche nach einem und hätte das schon lange gemacht, wenn ich nicht daran denken müßte, das regelmäßig zu machen.

    Deinen Naturdonnerstag mag ich und ich freue mich schon auf morgen.

    Lieben Gruß Eva
    ich war den ganzen Tag bei einer Fortbildung und jetzt bin ich platt, da ist das Singen heute abend eine Erholung oder auch nicht.

    ;-))))

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    mit Projekten bin ich überfordert, da ich selber so viele Fotos mache und die für Einträge für meinen vier unterschiedlichen Blogs bearbeite, raubt es mir meine ganze Zeit, so nehme ich an Projekten derzeit auch nur bei deinem Naturdonnerstag teil, und möchte mich auch nicht unbedingt noch wo anders einwickeln, aber ich fand ein altes Projekt von einer Bloggerin, die schon aufgehört hat, und ich habe es mitgemacht mit "mein Alphabet" sehr nett. Da haben wir monatlich einmal einen Buchstaben genommen und Worter mit dem beginnend genommen, zu denen wir besondere positive oder negative BIndungen haben. Ich linke dir hier außer meinem Donnerstagbeitrag noch extra so einen Post von mir ein, wenn es dich interessiert. Bei mir hat es auch bei dem M aufgehört, aber man könnte doch wieder ins Leben rufen.
    http://reistdiemaus.blogspot.de/2016/11/naturschatze-finden.html

    Buchstaben:
    http://reistdiemaus.blogspot.de/2015/08/mein-alphabet-k.html
    Da könnte man auch Buchstaben mit Natursachen in Verbindung sammeln....

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!