Montag, 5. Dezember 2016

Sterne * Sterne * Sterne *

für  frau nahtlust aka Susanne 
und ihr Projekt
Klick








Eine entworfene  Weihnachtskarte aus meinem Scrap-Book
siehe hier
Einfach aus dickem Filz Sterne ausgeschnitten
Ein Zeitungs-Stern für Unkonventionelle ;-)

Und ein bisschen digitaler Sternenzauber










Kommentare:

  1. Oh wie schön, vielen Dank - das sind ja ganz fantastische Sterne!
    Danke fürs Verlinken, gerne mehr davon :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sternenzauber macht immer Spaß!
    ♥ Michelle

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta!
    Das ist auf jeden Fall eine wirklich künstlerische Förderung.
    Die Ideen scheinen nur so zu sprudeln.

    LG Alison

    AntwortenLöschen
  4. liebe Jutta, du bist wirklich unheimlich kreativ und einfallsreich, deinen Letzten Kommentar bei mir hatte ich leider übersehen, schreib dir eben darunter folgenden Text:(der auch hierzu deiner seite passt:
    iebe Jutta, ich hatte ganz vergessen dass ich deinen Kommentar nicht beantwortet habe, verzeih..
    aber jetzt sehe ich ihn ja erneut, dfa ich öfters wenn ich Zeit habe auch mal zurückscrolle.
    Mut gehört zum " frei malen", zu schnell erkennt man wie stümperhaft es wirkt, doch es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen und wie`s der herrgott will, wenn er dich mag und unterstützt: plötzlich entsteht eine Figur, eine Skulptur, ein Bild in dem du erkennst was es sein soll, was deine Gedanken führte..so ergeht es mir,
    versuchen - ausprobieren und dabei herrlich entspannen und sich freuen sag ich mir und sieh da; es kommt sogar was dabei heraus...zeig mal her wenn du dich daran getraut hast, das würde mich echt interessieren...lieben Gruß Angel...

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    Deine selbstgestaltete Weihnachtskarte sieht echt edel und wunderschön festlich aus.
    Den unkonventionellen Weihnachtsstern im Rahmen habe ich übrigens nachgemacht. Er ist sehr individuell geworden. ;-)
    Hab einen angenehmen Nikolaustag,
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön..., alle. Aber: Ha, am liebsten mag ich natürlich den unkonventionellen ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!